Kontrast
AA

Zugehörigkeit des Clusters

Das Tourismus-Cluster (TCSH) gehört zum touristischen System Schleswig-Holsteins. Neben den vier Ebenen (siehe Abbildung) sind weitere Institutionen für die Weiterentwicklung des Tourismus im Land und seine Interessenvertretung tätig. Dazu gehören u.a. der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH), der Dehoga Schleswig-Holstein für seine Mitglieder aus dem Hotel- und Gaststättenbereich, die IHK Schleswig-Holstein sowie der Heilbäderverband, die Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein und der Campingplatzhalterverband jeweils für ihre Mitglieder.

Touristisches System SH
Touristisches System SH

Das Tourismus-Cluster unterstützt in enger Zusammenarbeit mit dem LTOen und dem Dehoga touristische Betriebe aus dem Hotel- und Gaststättenbereich sowie Lebensmittelproduzenten bei der Weiterentwicklung zu nachhaltigen, krisenfesten und damit zukunftsfähigen Betrieben. Das TCSH trägt damit zur Erreichung der Ziele der Landestourismusstrategie 2030 bei.

Das TCSH hat folgende Ziele:

  • Netzwerk für touristische Leistungsträger (KMU) ausbauen.
  • Konzepte zur Verbesserung der Angebotsqualität entwickeln und anbieten
  • Zahl der beim Thema Nachhaltigkeit aktiven Betriebe erhöhen (Aufbau von Nachhaltigkeitsbotschaftern)
  • Maßgeblichen Beitrag zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der Landes-Tourismus-Strategie 2030 leisten (ausschließlich bezogen auf die drei Säulen der Nachhaltigkeit und die Zielgruppe)
  • Praxisorientierte Lernangebote für Betriebe mit kollegialem Erfahrungsaustausch schaffen
  • Erarbeiten und Bereitstellen eines digitalen Wissenspools

Sie möchten mehr wissen?

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen