Webinar: Verkaufs- und Preisstrategie nach dem Lockdown

Passt die Preisstrategie von gestern für Gäste von heute? Ist eine dynamische Preisstrategie nur für die Großen?

Ort
online

Veranstalter
Tourismus-Cluster SH

Termine
Di, 23.03.2021, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Hotelprodukte haben mit schlagkräftiger Distribution eine riesige Reichweite. Statt des Drucks und Briefversands einer Jahrespreisliste, lassen sich Tarife für die unterschiedlichsten Gästekreise digital dort ins Regal legen, wo der Gast sie sucht. Je unterschiedlicher die Gästewünsche, desto breiter sollten die neuen Tarife aufgestellt sein. Dabei ist ein Wertesystem Basis der Strategie und unerwartete Nachfrageschwankungen sollten durch dynamisches Pricing abgefangen werden. Für die Umsetzung in der Praxis ist zeitgemäße Software und ein gut ausgebildetes Team Voraussetzung. Wer sich diesen Fragen nicht stellt, verschenkt bares Geld und riskiert die Wirtschaftlichkeit, weil der Wettbewerb seine Marktanteile ausbaut.

• Umsatz ist nicht „gottgegeben“. Das Spiel mit Gästewünschen, Belegung und Tarifen zahlt direkt in die bessere Wirtschaftlichkeit ein.
• Statt Jahrespreisliste, dynamisches Pricing.
• Wie wird der Preis zum Produkt und die Preiserhöhung zur Marketingkampagne und warum muss der Tarif dem Gast gefallen?
• Die richtige Infrastruktur entscheidet über den Erfolg! Was gehört dazu?

Hier geht es zur Anmeldung.

Über die Referentin: Gabriele Schulze, Autorin, Beraterin und Referentin ist Expertin für messbare Marketingerfolge.Sie spezialisierte sich auf die Implementierung zeitgemäßer Technologie und begleitet seit mehr als 20 Jahren Dienstleistungsunternehmen mit wegweisenden Konzepten für Vertrieb, Marketing, Revenue Management und Technologie in Zeiten der Digitalisierung. Ihr profundes Praxiswissen erlangte sie in mehr als 20 Jahren Top Management Erfahrung in der (internationalen) Hotellerie und Vertriebslandschaft und zehnjähriger Beratungs- und Dozententätigkeit. Sie war über 8 Jahre Geschäftsführerin der erfolgreichsten Hotelkooperation, Best Western Hotels Deutschland, Luxemburg und Polen. Vorher verantwortete sie 10 Jahre die Marketing- und Vertriebsaktivitäten der größten deutschen Hotelgruppe. Sie implementierte eines der ersten Intranets in der deutschen Hotellerie und war Pionierin für die ersten, automatisiert abgewickelten Gutschein- und Loyalitäts-Marketingsysteme in der internationalen Hotellerie. Seit 2010 ist sie selbständige Dozentin, Autorin und Beraterin für ganzheitliche, zukunftsorientierte Marketing- und Technologiethemen. Seit Juni 2012 ist sie Herausgeberin des internationalen dfv-Magazins twTagungswirtschaft. Von 2014 bis 2018 war sie als Gast - Dozentin für E - Business Themen an der Fachhochschule Salzburg tätig. Seit 2018 ist sie zertifizierte Datenschutzexpertin nach DSGVO. Ihr Blick in die Zukunft zeigt neue Wege und motiviert zum Handeln. Ihre Themen sind: Onlinestrategien, Community (Social Media) - Marketing, innovative Kundenbindung, Markenprofilierung, Event- und MICE Marketing sowie Preis- und Distributionsstrategien. In ihren Vorträgen und Seminaren bringt sie branchenübergreifend auch komplexe Inhalte verständlich und unterhaltsam auf den Punkt.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein