Nachhaltiges Storytelling

Nachhaltigkeit kommunizieren ohne Klischees und Greenwashing? Geschichten erzählen, die ankommen und binden? TUTAKA führt ein in die Welt der Ecoisten und des kreativen Storytellings durch Nachhaltigkeit.

Ort
Hamburg
Wälderhaus

Veranstalter
TUTAKA oHG

Termine
Mo, 27.01.2020, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Nachhaltigkeit verändert die Konsumlandschaft - und damit auch das Reisen, Essen, Feste feiern! Millennials und die Friday for Futures treffen Konsumentscheidungen anders als die Generationen vor ihnen. Sie streben nach Erfahrung, Erlebnis und Authentizität. Sie wollen Gemeinschaft, sich gut und gesund fühlen. Die Produkte, Materialien und Services, die sie in ihr Leben lassen, erzählen Geschichten. Wir nennen sie Ecoisten.

Wie geht man als Gastgeber und Hersteller mit dieser anspruchsvollen und doch so vielversprechenden Zielgruppe um? Wie gestaltet man ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot? Wie gewinnt und hält man sie als Arbeitskräfte? Unsere Antwort: Storytelling.

Das nimmst Du mit:

  • Nachhaltigkeit - was heißt das überhaupt?

  • Wir sind die neue Generation von Gästen - wir sind Ecoisten

  • Klischees & Greenwashing

  • Das "Was" und "Wie" der Nachhaltigkeitskommunikation

  • Zeit zu arbeiten: Gemeinsam co-kreieren wir eine Strategie

  • Eigene Ideen und Inhalte zur Ansprache der Ecoisten

  • Zusammenfassung der präsentierten Inhalte, Scan Cards mit Handlungsfeldern, TUTAKA Teilnahmebestätigung


Weitere Informationen und Anmeldung: https://tutaka.com/agentur/workshops/ready/storytelling-2020/



 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ansprechpartnerin

Nachhaltiges Storytelling

Dr. May, Carola

Projektleiterin

 
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein