"Zugänglichkeit und Komfort für alle - Eine neue Philosophie für Barrierefreiheit im Tourismus"

Das neue Konzept für Barrierefreiheit zeigt auf, wie mit kleinen, kostengünstigen Maßnahmen Urlaub für alle möglich ist. Seien Sie bei der Auftaktveranstaltung dabei!

Ort
Kiel
Hotel Birke

Veranstalter
WTSH GmbH

Termine
Mo, 16.03.2020, 12:00 Uhr - 16:30 Uhr

Zum 1.9.2019 hat das Land Schleswig-Holstein eine neue halbe Projektmanagementstelle „Barrierefreiheit im Tourismus“ geschaffen, die an der WTSH in Kiel angesiedelt ist und eng mit dem Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein zusammenarbeitet. Ziel ist die Unterstützung von touristischen Betrieben und Kommunen, ihr Angebot für alle Gästegruppen zugänglicher und komfortabler zu gestalten. In der Auftaktveranstaltung wird Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz die Gründung des Arbeitskreises „Tourismus für alle“ bekanntgeben. Die drei Pilotprojektregionen Büsum, Lütjenburg und Sylt sowie die ersten Pilotbetriebe werden hier in Kurzvorträgen von ihren Erfahrungen berichten, Tipps zur Umsetzung geben und ihren weiteren Weg aufzeigen.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an E-Mail: lueneburg@wtsh.de
Tel: 0173-8509745

Anmeldung:

https://wtsh.de/service/termine/detail/?eventId=1138

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ansprechpartnerin

\

Lüneburg, Anke

Projektmanagerin Barrierefreiheit im Tourismus – WTSH

 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein