1. FEINHEIMISCH - Symposium - Termin-Ankündigung

Im Jahr 11 seines Bestehens bietet FEINHEIMISCH – Genuss aus Schleswig-Holstein e.V. das 1. Kulinarik – Symposium im Land zwischen den Meeren an. Die ganztägige, öffentliche Veranstaltung hat das Motto „Segel setzen – kulinarische Zukunft in Schleswig-Holstein“

1. FEINHEIMISCH - Symposium - Termin-Ankündigung

Ort
Plön
Schloss Plön - Fielmann Akademie

Veranstalter
FEINHEIMISCH-Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.

Termine
Mo, 22.10.2018, 10:30 Uhr - 19:00 Uhr

Saisonale Produkte aus der Region und handwerkliche Kochkunst – inzwischen sind sie in Köpfen und Bäuchen angekommen – auch durch FEINHEIMISCH. Schleswig-Holstein hat Trends gesetzt. Die Arbeit ist also erledigt? Wir sagen: Nein!

Wie kann eine landespezifische, authentische Kulinarik in Schleswig-Holstein auf der Basis von Qualität und Kreativität zukünftig aussehen? Welche Wertmaßstäbe braucht eine moderne Kulinarik? Wie können Lebensmittel-Produzenten, Gastronomen, Hoteliers und Touristiker dazu beitragen? Welche Rolle spielt die Kommunikation – kann sie genutzt werden?

Namhafte Referenten aus Wissenschaft und Praxis werden Impulse und Denkanstöße geben:

* Eröffnung durch Jan Philipp Albrecht - Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

* Prof. Dr. Ines Heindl a.D., Ernährungswissenschaftlerin, Europa Universität Flensburg und Kulinaristik-Forum | Netzwerk für Wissenschaft, Kultur und   Praxis Rhein-Neckar

* Dominik Flammer, Food Scout und Autor, Public History, Zürich

* Eleonora Steenken, Themenmanagerin Kultur & Genuss / Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

* Olaf Schnelle, Produzent, Schnelles Grünzeug, Grammendorf

* Hendrik Haase, Produzent / Gastronom, Kumpel & Keule, Berlin

* Johannes King, Gastgeber, Dorint Söl'ring Hof, Rantum/Sylt

* Billy Wagner, Gastronom, Nobelhart & Schmutzig, Berlin

Teilnahmegebühr: 189 Euro pro Person (inkl. Imbiss und Getränken), 89 Euro für FEINHEIMISCH-Mitglieder, Auszubildende und Studenten

Anmeldung vom 1.9. – 15. 10. 2018 unter www.feinheimisch.de oder direkt in der Geschäftsstelle Tel. 0431 – 98 65 48 77 , Fax 0431 – 98 65 4879

Ansprechpartner / Organisation: Elisabeth Jacobs-Götze, Wolfgang Götze, Tel. 0431 – 80 35 44, wolfgang.goetze@feinheimisch.de

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ansprechpartnerin

Kontakt/Team Hartwig

Dipl.-Kauffrau Hartwig, Kim

Projektleiterin

 

Lorentzendamm 24
24103 Kiel
0431 66666-880
0431 66666-790
E-Mail

 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2016 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein