Webinar: Auffallen um jeden Preis? – eine Einführung in Google Ads

Informationen zum E-Commerce über die IHK Lübeck

Ort

Online-Webinar

Veranstalter
IHK Schleswig-Holstein, Lübeck

Termine
Do, 08.10.2020, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Das Netz ist voll von Shops, Produkten und Dienstleistungen jeglicher Art – und täglich werden es mehr. Um hier in der Masse nicht unterzugehen, ist die leichte Auffindbarkeit des eigenen Angebots oberstes Gebot. Dies gilt vor allem für Suchmaschinen wie Google und Co. – denn meistens beginnt genau hier die Produktsuche.

Eine Möglichkeit sich aus der Masse abzuheben, bietet Google Ads. Mit Google Ads können Werbeanzeigen zielgerichtet im Google Ranking platziert werden. Im Ergebnis werden genau die potenziellen Kunden erreicht, die nach Begriffen suchen, die das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung bietet. Diese Art des Marketings eröffnet Unternehmen ein hohes Umsatz- und Reichweitenpotenzial. Die Einstellungsmöglichkeiten sind dabei vielfältig und bieten damit die Chance eines zielgerichteten Marketings, bergen aber gleichzeitig auch die Gefahr unnötig Geld zu verbrennen.

Wo setzt man also beim Kampagnenaufbau am besten an? Welche Budgets sind für den Anfang sinnvoll? Wie erreiche ich meine Zielgruppe? Und wie vermeide ich, unnötig Ressourcen zu verschwenden?

Auf diese und weitere Fragen geht der E-Commerce Spezialist Nico Erhardt von der Schwartauer Agentur online-werbung im Rahmen unseres 25. Webinars der Reihe „HanseBelt digital: Nützliche Tools und Strategien für dein Business “ ein.

Und das erwartet Sie:

  • Wie sieht eine gute Kampagnenstruktur aus?
  • Welche Fehler sollten vermieden werden?
  • Wie sucht man Keywords aus?
  • Wie definiere ich meine Zielgruppe?
  • Was ist beim Texten der Anzeigen zu beachten?

Eine Anmeldung ist über diesen Link möglich.

 

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logo IHK SH
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein