Shoreline Hospitality

Die Hotelmanager Andreas Acker und David Nünemann haben 2019 die Beratungsgesellschaft Shoreline Hospitality gegründet. Sie richten ihr Angebot an unabhängige Hotels und Resorts, sowie an Restaurants im In- und Ausland.

Seit Juli 2020 sind beide mit Ihrem Unternehmen in Hamburg ansässig um sich stärker dem Deutschen Markt zu widmen.

Gemeinsam verfügen sie über 40 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Luxushotelerie. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Hotel Vier Jahrezeiten Hamburg, haben beide in einigen der renommiertesten Hotels weltweit gearbeitet. Ihr Portfolio umfasst: Fairmont – Raffles Hotels & Resorts, The Peninsula Hotels, Kempinski Hotels, Mandarin Oriental Hotel Group und Urban Resort Concepts in Europa, den USA, der Karibik, dem Nahen Osten und mehreren Ländern in Asien .

So schliesst sich nach langer Zeit für beide der Kreis wieder in Hamburg.

Ihre Beratungsarbeit konzentriert sich auf kleine und mittelgroße Betriebe. Dabei bieten sie verschiedene Module an, die von der Überprüfung der monatlichen Betriebsergebnisse bis hin zur kompletten Unternehmensanalyse reicht. Auch die Führung eines Betriebs auf Zeit ist möglich.

Das Geschäftsmodell setzt sich von der ’klassischen Unternehmensberatung’ im Bereich Hotellerie ab. So werden die verschiedenen Pakete zu Festpreisen angeboten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf die jeweiligen Auftraggeber und deren Anforderungen individuell einzugehen, oder die Pakete beliebig zu kombinieren.

Bafa Berater

beantragt

RQP Berater

k.A.

Anzahl an Beratungen in der Tourismusbranche in den letzten 5 Jahren

< 20 vornehmlich im Ausland

Anzahl an Beratungen in der Tourismusbranche in Schleswig-Holstein in den letzten 5 Jahren

0

Schwerpunkte

- Umfangreiche Finanzanalyse Monatlich / Jährlich
- Analyse von Sales Aktivitäten & Online Auftritt
- Hotel & Resort 360° Analyse
- Owner Repräsentation
- Interim Management & Projekt Management
- Restaurant Audit
- Food & Beverage Menu Engineering
- Spa Menu Engineering

3 Referenzbetriebe / -projekte in Schleswig-Holstein

k.A.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein