Kontrast
AA
Hände am Seil
Hände am Seil

Projekt REACT-EU

Logo EFRE REACT
Logo EFRE REACT
Claim Land-SH Der echte Norden
Claim Land-SH Der echte Norden

Projektbeschreibung

Das Projekt dient der Unterstützung bei der Krisenbewältigung nach der Pandemie und ihren sozialen Folgen sowie zur Vorbereitung einer digitalen, grünen und stabilen Erholung der touristischen Wirtschaft.

Es zielt auf die Auswertung von Erfahrungen im Umgang mit Zeiten des touristischen Lockdowns, um geeignete Handlungs- und Managementkonzepte abzuleiten, die touristische Betriebe schneller und flexibler auf zukünftige Pandemie- und Krisensituationen und einhergehende Leerstände bzw. Beschränkungen der Gästezahlen reagieren bzw. diese vermeiden lassen. Handlungs- und Managementkonzepte erhöhen dabei nicht nur die Resilienz touristischer Betriebe in Krisenzeiten, sondern lassen sich auch anwenden, um die Saisonalität touristischer Nachfrage in Richtung einer gesteigerten und gleichmäßigeren Auslastung auszugleichen. Die aufzubauende „Resilienz-Tool-Box“ trägt damit zu einer nachhaltig stabilen wirtschaftlichen Erholung der Tourismuswirtschaft in Schleswig-Holstein bei.

Das Projekt ist strategisch eng mit dem Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein verbunden.

Projektziele

  • Touristische Betriebe ziehen Lehren aus der Pandemie, um sich für neue Krisen widerstandsfähiger – „resilienter“ – aufzustellen, das Überleben und die Wettbewerbsfähigkeit ihres Betriebes zu sichern
  • Touristische Betriebe passen sich effizienter an veränderte Rahmenbedingungen an und mildern Krisenfolgen effektiver ab

  • Touristische Betriebe sind motiviert, sich vorausschauender mit dem Thema Resilienz zu beschäftigen

  • Touristische Betriebe bekommen über eine Internetplattform eine Resilienz-Tool-Box, mit getesteten und von Branchenvertretern bewerteten Handlungs- und Managementkonzepten an die Hand

Projektergebnisse

  • Touristischen Betriebe wird über die Projektlaufzeit ein Krisen-Werkzeugkasten (Resilienz-Tool-Box) mit Informationen und Konzepten für vorbeugenden und akute Anpassungsmaßnahmen zur Verfügung gestellt
  • Jeder Betrieb kann die Konzepte nutzen, die zu Erhöhung seiner eigenen Resilienz am besten passen

  • Touristische Betriebe werden inspiriert und motiviert, sich angemessen auf die nächste Krise vorzubereiten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen