Kontrast
AA

Organisation

Nachhaltiges Management beginnt mit der Führung eines Betriebes, denn diese schafft die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung: Welche Bedeutung messen wir diesem Thema bei? Wieviel Zeit kann in die Umsetzung investiert werden? Wer darf und möchte sich beteiligen? Und wie verankern wir das Thema in unserer gelebten Unternehmenskultur?

Die Organisation eines Betriebes beeinflusst, wie erfolgreich nachhaltige Maßnahmen umgesetzt werden können.

Vor allem Organisationsstrukturen, die Beteiligung und den Austausch von Ideen fördern, erzielen schnelle Fortschritte. Denn hierarchische Prozesse, bei denen Entscheidungsträger ohne Mitbestimmung der Ausführenden vorangehen, nutzen vorhandenes Innovationspotenzial nicht. Die Umstellung zu einem nachhaltigen Betrieb erfordert viele Ideen und neue Herangehensweisen. Oftmals sind es die Kollegen aus verschiedenen Arbeitsbereichen, die wichtige Einblicke in Betriebsabläufe und über vorhandenes Optimierungspotenzial haben. Eine offene Organisationsstruktur fördert auch die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Denn Teil eines gemeinschaftlichen Prozesses zu sein, motiviert.


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen