Kontrast
AA

Marketing

Ist Nachhaltigkeit Teil der betrieblichen DNA, spiegelt sich das auch im Marketing wider. Hier gilt mehr denn je: Erst tun, dann reden. Um sowohl Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik für Kunden nachvollziehbar anzupassen, gilt es Nachhaltigkeit in allen Bereichen transparent und wahrheitsgemäß darzustellen.

Nachhaltigkeit steht für Qualität: Regionale, biologisch angebaute Lebensmittel oder fair produziertes Interieur – qualitativ hochwertige Produkte begründen eine entsprechende Preispolitik. Ihr Anspruch, als nachhaltiges Hotel hochwertige Leistungen anzubieten, bedeutet neue Perspektiven für ihre Distributionspolitik. Viele Reiseportale fokussieren sich insbesondere auf nachhaltiges Reisen, während manche Suchmaschinen im Internet Unternehmen mit Nachhaltigkeitsbemühungen an oberster Stelle präsentieren. Dabei ist ein nachhaltiges Angebot insbesondere für die wachsende Anzahl an Kunden mit einem Bedürfnis nach authentischen, ganzheitlichen Reiseerfahrungen eine Chance der Kundenbindung und Neukundengewinnung.

Durch den Austausch von Wissen und Erfahrungen mit anderen touristischen Betrieben in unserem Netzwerk erhalten Sie Einblicke, wie sich Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil gewinnbringend vermarkten lässt.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen