Kontrast
AA

unternehmensWert: Mensch Plus

Das Förderprogramm für eine moderne Personalpolitik

Die Arbeitswelt der Zukunft steht im Wandel.
Um in der heutigen Zeit einen Betrieb erfolgreich zu führen, kommen Sie um das Thema Digitalisierung nicht herum. Für deren Umsetzung jedoch benötigen Sie nachhaltige Strategien und neue Konzepte. Denn Digitalisierung verändert die Arbeitsabläufe in Ihrem Betrieb.

Kriterien des Förderprogrammes

  • Sitz und Arbeitsstätte Ihres Unternehmens ist in Deutschland
  • Ihr Unternehmen ist seit mindestens zwei Jahren am Markt
  • Ihr Jahresumsatz beträgt weniger als 50 Millionen Euro oder die Jahresbilanzsumme ist geringer als 43 Millionen Euro
  • Ihr Unternehmen hat weniger als 250 Beschäftigte
  • Mindestens eine/n sozialversicherungspflichtige/n Beschäftigte/n in Vollzeit (Die Berechnung erfolgt nach Jahresarbeitseinheiten. Teilzeitbeschäftigte können anteilig berücksichtigt werden.)


Richtlinien des Förderprogrammes

  • Die Förderquote beträgt 80 Prozent.
  • Das Beratungsnetz Fachkräftesicherung des Landes Schleswig-Holstein unterstützt Sie mit 14 Beratern landesweit
  • Die Erstberatung im Unternehmen ist kostenfrei. Dabei werden Handlungsbedarfe ermittelt und Anpassungsmaßnahmen vorgeschlagen.
  • Der Beratungsprozess geht über ca. fünf bis sechs Monate
  • Die Förderung umfasst zwölf Beratungstage.

Wichtig: Die Berater installieren im Unternehmen nicht die digitalen Prozesse, sondern erarbeiten Lösungen, wie im Unternehmen die digitale Umsetzung erreicht werden kann.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen