Kontrast
AA
Förderung
Förderung

unternehmensWert: Mensch Plus

Digitalisierung und Fachkräftesicherung, zwei für Unternehmen existenzielle Themen, stellen die Betriebe vor große Herausforderungen. Das Beratungsnetz Fachkräftesicherung des Landes Schleswig-Holstein unterstützt mit 14 Beratern landesweit neben den betrieblichen Anpassungsmaßnahmen zur Sicherung des Fachkräftebedarfs nun auch bei dem gewinnbringenden Einsatz der Digitalisierung im Unternehmen. Die Erstberatung im Unternehmen ist kostenfrei. Dabei werden Handlungsbedarfe ermittelt und Anpassungsmaßnahmen vorgeschlagen. Wer sich für eine weitergehende Beratung für die Umsetzung von digitalen Prozesse entscheidet, kann das Bundesprogramm unternehmensWERT: Mensch Plus in Anspruch nehmen. Die Beratung wird mit bis zu 80% gefördert. Hiermit werden zertifizierte Prozessberater für maximal 12 Beratungstage im Unternehmen den Veränderungsprozess begleiten und steuern.

Wichtig: Die Berater installieren im Unternehmen nicht die digitalen Prozesse, sondern erarbeiten Lösungen, wie im Unternehmen die digitale Umsetzung erreicht werden kann.

Weitere Informationen zum Förderprogramm finden Sie hier.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen