Zugänglichkeit und Komfort für alle

Im Projekt geht es neben rollstuhlgerechten Angeboten vor allem um Zugänglichkeit und Komfort für alle.  Es geht um die Schaffung von Angeboten und Serviceleistungen für Gäste, die sich nicht (mehr) gut bewegen können, sehbeeinträchtigt oder schwerhörig sind.  Häufig empfinden sich solche Gäste nicht als „beeinträchtigt“, freuen sich jedoch über unauffällige Unterstützung wie gut beleuchtete Treppen oder ruhige Ecken in Restaurants. Gäste mit geringeren Beeinträchtigungen wählen ihren Urlaubsort genauso aus wie andere Gäste: Nach Qualität, Schönheit, Angebot – und nach Serviceleistungen, die ihnen ermöglichen, ihren Urlaub wirklich zu genießen. Neben technischen und baulichen Maßnahmen kann die Sensibilisierung der Mitarbeitenden dazu beitragen, die Zugänglichkeit und den Komfort für alle – auch für die gesunden Gäste – zu verbessern.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein