Sylt

Die dritte Pilotregion ist Sylt, die größte Nordseeinsel und jährlich Anziehungspunkt für hunderttausende Gäste. Sie schätzen das vielseitige kulturelle und gastronomische Angebot der Insel sowie ihre facettenreiche Landschaft, darunter auch den rund 40 Kilometer langen Sandstrand. Um diesen auch Rollstuhlfahrern zugänglich zu machen wurden Strand- und Schwimmrollstühle angeschafft sowie rollstuhlgerechte Strandübergänge geschaffen.

Die Sylter Inselorte haben in den vergangenen Jahren das Angebot für Reisende mit Handicap kontinuierlich verbessert. Der Flyer „Urlaub mit Handicap“ der Sylt Marketing Gesellschaft listet bereits bestehende barrierefreie Unterkünfte, Restaurants, Freizeitangebote sowie Serviceadressen auf. Um als Pilotregion für Barrierefreiheit in Zukunft weitere Angebote zu schaffen, werden Gastgeber, Betriebe und öffentliche Einrichtungen von Experten intensiv dabei unterstützt, für alle Gästegruppen zugänglicher und komfortabler zu werden.

Die Auftaktveranstaltung für alle Gastgeber und freizeitanbieter findet am 03.02.2020 in den Räumen von Sylt Marketing in der Alten Post statt. Nach der Veranstaltung können sich alle Teilnehmer bereits in Listen für Besichtigungen und Workshops eintragen.

Betriebsbesichtigungen und Workshops für Mitarbeitende werden am 12. und 13.03.2020 angeboten. Bei Bedarf wird es weitere Termine geben.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Quelle: Sylt Marketing GmbH
Quelle: Sylt Marketing GmbH
Quelle: Sylt Marketing GmbH
Quelle: Sylt Marketing GmbH
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein