Anke Lüneburg

 -  Projektmanagerin Barrierefreiheit im Tourismus – WTSH

Lorentzendamm 24
24103 Kiel
0431-66666-887
0173-8509745
0431-66666-790
E-Mail

Anke Lüneburg ist in der WTSH GmbH als Projektmanagerin für Barrierefreiheit im Tourismus tätig und berät im Rahmen einer halben Stelle Betriebe und Destinationen in Schleswig-Holstein, die ihr Angebot für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Sehbehinderungen oder Schwerhörigkeit erweitern möchten. Zielgruppen sind nicht nur behinderte Gäste, die blind oder taub sind oder einen Rollstuhl brauchen, sondern Menschen mit geringeren Beeinträchtigungen aufgrund von Alter oder Krankheiten, die sich ebenfalls ein schönes Urlaubserlebnis wünschen.
Anke Lüneburg ist gelernte Hotelfachfrau und Diplom-Betriebswirtin (FH) und war über 20 Jahre in verschiedenen leitenden Positionen im Destinationsmanagement in Schleswig-Holstein tätig. Sie hat u.a. die Ostseefjord Schlei GmbH als Geschäftsführerin gemeinsam mit ihrem Team aufgebaut.
Seit 2013 ist sie als Dozentin an der FH Westküste sowie als Autorin u.a. für die Oncampus GmbH in Lübeck tätig. Sie ist seit fünf Jahren selbst schwerhörig und hat in der Familie Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen, die wie sie selbst gern Urlaub machen und in Restaurants oder Hotels gehen, wenn sie gute Bedingungen vorfinden. Aufgrund ihrer Erfahrungen kann sie Betriebe und Destinationen dabei begleiten, passende barrierefreie Angebote zu entwickeln.

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2019 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein