Kontrast
AA

Fachtagung „Tourismus im Einklang mit den Einheimischen“

05.12.2022

Fachtagung „Tourismus im Einklang mit den Einheimischen“

Am 05.12.2022 folgten gut 150 Schleswig-Holsteinische Tourismusakteure der Einladung von Minister Claus Ruhe Madsen in die ACO Academy nach Büdelsdorf.

Die vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus organisierte Fachtagung „Tourismus im Einklang mit den Einheimischen“, eröffnete umfangreiche Einblicke in diese Thematik.

Neben Fach- und Impulsvorträgen der FH Westküste und des Akzeptanzclusters , stellte Grömitz ein Best-Practice Beispiel zur Einwohnerbeteiligung im Rahmen eines Ortsentwicklungskonzeptes vor. Wie Tourismuskultur in Mecklenburg-Vorpommern gelebt wird, zeigte der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern in einer anschaulichen Präsentation vor. Die Insel Norderney betreibt einen Perspektivwechsel im Tourismus und stellte in diesem Rahmen auch die entsprechende Marketingkampagne dazu vor. Ebenfalls vorgestellt wurde das Radwegekonzept der Eider-Treene-Sorge Region und die Sylter Bürgerinitiative „Meeret reicht´s – aus Liebe zu Sylt“.  

Nach einer kurzen Netzwerkpause beteiligten sich alle Teilnehmer aktiv mit ihren Ideen zum Thema Tourismusakzeptanz. Abschließend wurde ein sehr positives Resümee der Veranstaltung gezogen. 

Insgesamt spiegelte die Veranstaltung wider, dass dem Thema Tourismusakzeptanz, auch oft im selben Atemzug mit Overtourism genannt, dringend eine größere Bedeutung bei der weiteren Entwicklung einer nachhaltigen Tourismuslandschaft beigemessen werden muss. 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen