Informationstag E-Mobilität des Tourismus-Clusters in Enge-Sande

Im Rahmen des Grünstrom-Events präsentiert das Tourismus-Cluster am 24. Juni seine neue Nachhaltigkeitsinitiative, begleitet von spannenden Vorträgen zum Thema Tourismus & E-Mobilität.

Ort
Enge-Sande
GreenTEC Campus (Mensa) Lecker Straße 7 25917 Enge-Sande

Termine
Sa, 24.06.2017, 13:30 Uhr - 17:30 Uhr

Elektrisch betriebene Fahrzeuge leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, sondern bieten ein ganz besonderes Fahrerlebnis ohne Lärm und Schadstoffausstoß in der Anwendung. Während e-Fahrräder in wenigen Jahren vielerorts zur Normalität geworden sind, gibt es bei e-Autos noch viele Fragen, die für Hoteliers ebenso interessant sind wie für die verantwortlichen Touristiker in den Orten und Regionen: Was bringt der Einsatz von e-Autos den Betrieben, Orten sowie Regionen und vor allem auch unseren Gästen? Welche Erfahrungen haben Betriebe und Regionen mit dem Einsatz von Elektrofahrzeugen bisher gemacht? Wie kann man starten? Und wie sehen Trends aus?

Diese und weitere Fragen werden am 24. Juni beim Informationstag Elektromobilität des Tourismus-Clusters im Rahmen des Grünstromevents in Enge-Sande beantwortet. Nach den Vorträgen und Gesprächen mit den Fachexperten haben Sie auch die Gelegenheit, e-Fahrzeuge Probe zu fahren.     

Das Tourismus-Cluster lädt Sie gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus Service GmbH (NTS) zu dieser Veranstaltung ein!

Die Eintrittsgebühr für das Grünstromevent (www.gruenstrom-event.de) beträgt 3 € pro Person (Zahlung an der Kasse vor Ort, Sie können am 24.06. ab 10 Uhr an allen Programmpunkten des Events teilnehmen).Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung des Tourismus-Clusters ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 22.06.2017 per Mail an tourismus@wtsh.de an.

Programm:  

13:30-13:45 Uhr      Begrüßung
                                 Frank Ketter (NTS), Stephan Wiese (GreenTEC Campus), Kim Hartwig (Tourismus-Cluster)

13:45-14:00 Uhr      Nachhaltigkeit im SH-Tourismus: Die neue Initiative des Tourismus-Clusters
                                
Kim Hartwig (Tourismus-Cluster)

14:00-14:30 Uhr      E-Mobilität in der Nordsee-Region: Projekt „Nordseeflitzer“
                                
Frank Ketter (NTS)

14:30-15:00 Uhr      E-Carsharing als Chance für Tourismusorte und -regionen
                                
Christian Andresen (BürgerwindparkSprakebüll)

15:00-15:15 Uhr      Pause

15:15-15:45 Uhr      Erfahrungsbericht: E-Mobilität in der Eider-Treene-Sorge Region
                                
Yannek Drees (Eider-Treene-Sorge GmbH)

15:45-16:15 Uhr      E-Mobilität im Tourismus: Chancen für Betriebe, Orte und Regionen
                                
Jan Sadowsky (Klimapatenschaft)

16:15-16:45 Uhr      Elektromobilität im Hochschwarzwald: Ein Erfolgsmodell?!
                                 Thorsten Rudolph (Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

16:45-17:00 Uhr      Resümee und Ausblick, Frank Ketter, Kim Hartwig

17:00-17:30 Uhr      Zeit für Austausch und Probefahrten

Ca. 17:30 Uhr          Ende der Veranstaltung

 
 

Ansprechpartnerin

Kontakt/Team Hartwig

Dipl.-Kauffrau Hartwig, Kim

Projektleiterin

 

Lorentzendamm 24
24103 Kiel
0431 66666-880
0431 66666-790
E-Mail

 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2016 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein