Checkliste – Regionale Produkte

O Verarbeiten Sie in der Küche regionale Produkte?
O Weisen Sie auf einer Tafel oder in der Speisekarte auf Ihre regionalen Lieferanten hin?
O Stellen Sie Ihre regionalen Lieferanten in der Speisekarte in kurzen Porträttexten mit Foto vor?
O Bieten Sie je nach Saison spezielle Gerichte oder Sonderkarten an?
O Laden Sie gemeinsam mit regionalen Produzenten zu kulinarischen Veranstaltungen ein?
O Haben Sie sich einem Netzwerk zur Förderung der regionalen Genusskultur angeschlossen?
O Gehen Sie gezielt auf die Suche nach neuen regionalen Lieferanten und Produkten?
O Verarbeiten Sie in der Küche ganze Tiere?
O Nutzen Sie die Möglichkeit, Kräuter, Obst und/oder Gemüse selbst anzubauen?
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2016 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein