Checkliste – Nachhaltiges Einkaufsmanagement

O Gibt es in Ihrem Unternehmen ein Konzept zum nachhaltigen Einkauf?
O Achten Sie auf möglichst wenig und umweltschonende Verpackungen?
O Gibt es in Ihrem Unternehmen einen Verhaltenskodex für Lieferanten (Arbeitsbedingungen, Ethik, Umweltschutz etc.)?
O Bieten Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern transparente Informationen über die Herkunft Ihrer Produkte?
O Falls ja: kontrollieren Sie auch, ob dieser eingehalten wird?
O Bevorzugen Sie ökologisch angebaute Lebensmittel?
O Bevorzugen Sie beim Einkauf zertifizierte Produkte? (Möbel, Papier, Textilien, Lebensmittel, Kosmetik etc.)
O Bevorzugen Sie Händler und Lieferanten aus der Region?
O Achten Sie beim Einkauf auf regionale und saisonale Lebensmittel?
O Verwenden Sie wiederwendbare Transportboxen oder Taschen?
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2016 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein