DTV Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen 2016/2017

Bundeswettbewerb Nachhaltigkeit

Ab dem 01. November 2016 können sich deutsche Tourismusdestinationen, die ihr Angebot im Sinne der nachhaltigen Entwicklung gestalten, umsetzen und auch entsprechend kommunizieren, für den Bundeswettbewerb 2016/2017 des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) bewerben.

Zusätzlich zur Auszeichnung einer Siegerdestination werden Sonderpreise zu den Schwerpunktthemen Nachhaltige Mobilität, Klimaschutz / Energie- und Ressourceneffizienz, Biodiversität und Regionalität vergeben.

Bsi zum 31. Januar 2017 können sich Tourismusorte, kleinere Reiseregionen und Städte, Destinationen sowie Großstädte bewerben. Die Bewerbung erfolgt online anhand eines webbasierten Fragenkataloges.

Nach der Bewerbungsphase werden die Bewerbungen von einer unabhängigen Experten-Jury gesichtet und fünf Finalisten-Destinationen ermittelt. Anschließend macht sich die Jury vor Ort ein Bild über die Finalisten und entscheidet über die Siegerdestination. Während der Preisverleihung am 17. Mai 2017 werden von Umweltministerin Barbara Hendricks die Siegerdestination sowie die weiteren Preisträger ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie hier:

 
 
 
 
Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein

© 2016 Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein